Um sicherzugehen, dass Ihre Druckdaten ein optimales Druckergebnis erzielen, bieten wir Ihnen den kostenpflichtigen Profi-Datencheck an. Dabei werden Ihre Daten von einem unserer Mitarbeiter professionell auf folgende Kriterien überprüft.

Kriterien beim PICAPOINT Profi-Datencheck

  • Ist Ihr Dokument im richtigen PDF-Dateiformat angelegt?
  • Hat Ihr Dokument das richtige Seitenmaß?
  • Stimmt die Seitenanzahl mit der Bestellung überein?
  • Sind alle Schriften eingebettet oder in Pfade umgewandelt?
  • Ist die Linienstärke stärker als 0,1 mm angelegt?
  • Sind randabfallende Objekte bis zum Beschnitt angelegt?
  • Sind Ihre Daten im CMYK-Farbraum angelegt?
  • Enthalten Ihre Daten Schmuckfarben/Sonderfarben? Wurden diese auch beauftragt?
  • Ist das Farbprofil korrekt?
  • Sind fehlerhafte Überdruckungseinstellungen im Dokument enthalten (weiße Objekte auf überdrucken)?
  • Ist die Bildauflösung für den Druck geeignet?
  • Ist der Konturschnitt als Sonderfarbe und geschlossener Pfad angelegt?
  • Ist der Sicherheitsabstand zum Rand eingehalten?
  • Ist der Textaufbau korrekt (Schwarzer Text rein Schwarz und nicht mehrfarbig)
  • Sind inhaltliche Fehler vorhanden (Rechtschreibfehler)?
  • Entsprechen die gelieferten Farbvorlagen dem Druckstandard (Messkeil vorhanden)?

Kleine Korrekturen an den Druckdaten inklusive

Falls Unstimmigkeiten vorliegen, werden Sie umgehend von uns kontaktiert. Sollten nur kleine Korrekturen an der Druckdatei nötig sein welche einen Rahmen von 15 Minuten nicht überschreiten, werden wir diese für Sie übernehmen.

Achtung: Bei fehlerhaften Daten kann sich die Lieferzeit verzögern. Erst ab Eingang der finalen Druckdaten gelten die angegebenen Lieferzeiten.

Daten-Upload beim Profi-Datencheck fehlertolerant

Wenn ein Profi-Datencheck gewählt wurde können Sie – im Gegensatz zum Basis-Datencheck – auch Daten hochladen, die nicht den Vorgaben unseres Datenblattes entsprechen.