Artikel zum Schlagwort "Außenwerbung"

City-Light-Boards – Machen Sie auf sich aufmerksam

Veröffentlicht am 12. September 2019

Durch die Reizüberflutung in der heutigen Zeit wird es immer schwieriger mit der eigenen Werbung aus der Masse herauszustechen. Besondere Werbeformate, die auffallen, sind daher gefragt. So eignen sich z.B. City-Light-Boards hervorragend für die Werbung in Großstädten. Die hinterleuchteten Großflächen mit Motivwechslern fallen besonders in der Abenddämmerung und der dunklen Jahreszeit auf. Was genau City-Light-Boards (kurz: CLB) sind und welche …

PVC Plane vs. Mesh Gewebe – Ein Materialvergleich

Die Materialien PVC und Mesh Gewebe sind sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich einsetzbar und eignen sich ideal für aufmerksamkeitsstarke und gut sichtbare Werbung. Wir stellen Ihnen beide Materialien im Vergleich vor und erklären, welches sich am besten für den Innen- und Außenbereich eignet. PVC Planen – widerstandsfähiges Material und vielseitig einsetzbar PVC Banner oder PVC Planen …

Allwetterplakat vs. Hohlkammerplakat

Sowohl das Wabenplattenplakat, auch Hohlkammerplakat genannt, als auch unser klimaneutrales Allwetterplakat sind optimale Plakate für Ihre Außenwerbung. Wir stellen Ihnen beide Plakate für Ihre gut sichtbare und vor allem witterungsbeständige Werbung im Vergleich vor. Die optimalen Plakate für Ihre Wahlkampagne und Veranstaltungswerbung Beide Plakatvarianten werden zumeist für die Wahlwerbung und Veranstaltungswerbung verwendet und sind durch ihre witterungsabweisenden Eigenschaften speziell für …

City-Light-Poster

City-Light-Poster sind ein spezielles Medium in der Außenwerbung. Im Gegensatz zu klassischen Postern, die nicht bzw. allenfalls von vorne beleuchtet werden, sind City-Light-Poster von hinten beleuchtet und zudem durch eine Glasfront geschützt. Durch die Hinterleuchtung sind sie bei Tag und Nacht gut sichtbar und somit aus der Mediaplanung auch nicht mehr wegzudenken – erreicht wird dadurch eine hohe Werbewirkung. Einsatz …

Wahlwerbung für Ihre Wahlkampagne

Wahlwerbung unterliegt dem Schutz der Verbreitungs- und Meinungsfreiheit (Art. 5 GG) und der Parteifreiheit (Art. 21 GG). Das Volk soll sich seine eigene Meinung bilden können und soll deshalb mittels Wahlwerbung über die jeweiligen Parteien informiert werden. Wahlwerbung – Erlaubnisfrei und Erlaubnispflichtig Wahlwerbung bzw. Werbematerial, das in der Öffentlichkeit eingesetzt wird, ist gesetzlich in erlaubnisfreie und erlaubnispflichte Werbemittel untergliedert. Grundsätzlich …